In dieser Kategorie
  Vače
  Situla von Vače
  Haus Geoss
  Fossile Meeresküste
  Allee der Schöpferkraf
  Pfarrkirche


 
 
 
 
Geoss
Veranstaltungen
Weitere Umgebung
Tourismus
Geschichte
Kontakte
Vače

Der Ort Vače ist von Ljubljana 35 Kilometer entfernt und liegt zwischen Slivna (880 m) und Zasavska sveta gora (852 m) auf dem südlichen Hang des Bergpasses ins Tal Moravška dolina. Die Geschichte von Vače auf dem heutigen Standort begann mit der Ankunft der Römer.

Vače war ein reicher Handelsplatz und eine privilegierte Siedlung mit Marktrechten seit dem 15. Jahrhundert. Seither gab es hier eigene Richter und Wochenmärkte, in der Nähe wurden Eisen- und Kupfererz gewonnen und geschmolzen.

Das Herzstück von Vače ist der Marktplatz mit der St.-Andreas-Kirche. Am Platz steht auch das Gebäude mit dem Laden, dem Postamt, dem Sitz der Ortsgemeinschaft und dem Kindergarten; an der Hauptstraße steht das Gasthaus Mrva. Nicht weit weg an derselben Straßenseite steht das Haus Geoss. Auch ein Besuch der Pfarrkirche St. Andreas' ist durchaus lohnenswert.

Seine günstige Lage, sein wunderschöner Ausblick und die vielen historischen Sehenswürdigkeiten machen Vače zu einem außerordentlich attraktiven Ausflugsziel.

 

Copyright © 2006 - 2017 Društvo GEOSS. Vse pravice pridržane.